Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1.    Allgemeines
Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertrauensvoll und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. 

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Webseite http://www.tempodrom.de/ (die „Webseite“). Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) mit Blick auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Webseite ist die Tempodrom Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG, Möckernstr. 10, 10963 Berlin, Deutschland, („Tempodrom“, „wir“, „uns“).

Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Daten wir im Rahmen der Nutzung unserer Webseite erheben, zu welchen Zwecken und auf welche Weise wir diese Daten nutzen und welche Rechte Ihnen zustehen. Bitte beachten Sie, dass die Webseite Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten kann, auf die wir keinen Einfluss haben und für die diese Datenschutzerklärung nicht gilt.


2.    Verarbeitung Ihrer Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. 


a)    Besuch der Webseite
aa)  Sie können unsere Webseite grundsätzlich besuchen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Wie bei den meisten Webseiten üblich, erfassen unsere Systeme automatisch jeden Zugriff bzw. Abruf unserer Webseite und speichern diese temporär in einer Protokolldatei („Logfiles“). Zu den in diesem Rahmen gespeicherten Daten gehören insbesondere die folgenden Daten:

  • (anonymisierte) IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Name und URL der aufgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,
  • jeweils übertragene Datenmenge,
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers. 

bb)    Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Auch personenbezogene Nutzerprofile werden grundsätzlich nicht erstellt (bitte beachten Sie jedoch die nachfolgenden Ausführungen zu „Analysetools“). Die vorgenannte Verarbeitung der Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), zu internen systembezogenen Zwecken (technische Administration, Systemsicherheit). Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Zudem dienen uns diese Daten zur Optimierung der Webseite und zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Systeme. 
Soweit es sich bei der Verarbeitung der Daten im Rahmen des Besuchs der Webseite um personenbezogene Daten handelt, beruht die entsprechende Verarbeitung dieser Daten auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse). Das berechtigte Interesse folgt aus den oben genannten Zwecken. 

b)    Kontaktaufnahme durch E-Mail, Anfrageformular
aa)    Auf der Webseite steht ein Anfrageformular zur Verfügung, welches für die elektronische Eventanfrage genutzt werden kann. Wenn Sie uns auf diesem Weg eine Anfrage zukommen lassen, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

Pflichtfelder:

  • Nachname, Vorname
  • E-Mail 
  • Telefon
  • Wie sind Sie auf das Tempodrom aufmerksam geworden?

Bei freiwilliger Angabe zusätzlich:

  • Firma
  • Abteilung
  • Adresse
  • Fax
  • Veranstaltungsart / Anlass
  • Veranstaltungsdatum
  • Alternativtermin
  • Veranstaltungsdauer / Tage
  • Personenanzahl
  • Sonstige Angaben
  • Bitte rufen Sie mich an.
  • Bitte senden Sie mir Informationsmaterial über das Tempodrom per E-Mail.
  • Bitte senden Sie mir Informationsmaterial über das Tempodrom per Post.
  • Ich habe Interesse an einem Ortstermin im Tempodrom.


bb)    Im Zeitpunkt der Absendung der Nachrichten über das Kontaktformular werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage

cc)    Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. 

dd)    Die vorgenannten Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung der entsprechenden Kontaktanfragen verwendet und dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten.

ee)    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigte Interessen). Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass wir nur durch eine entsprechende Verarbeitung der Daten des Nutzers die von dem Nutzer gewünschte Handlung (z.B. Beantwortung von Anfragen) durchführen können. Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzlich Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Vertragserfüllung und vorvertragliche Maßnahmen) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.


c)    Newsletter
aa)    Auf der Webseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail Adresse übermittelt. Die Erhebung der E-Mail Adresse des Nutzers dient dazu, den Newsletter zuzustellen, mit dem wir monatlich über kommende Veranstaltungen informieren. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zwecke genutzt. Die Daten werden nur solange gespeichert, bis Sie den Newsletter abbestellen und danach gelöscht. Der Newsletter kann von Ihnen jederzeit abbestellt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender opt-out-Link. Der Widerruf ist außerdem per E-Mail an info@tempodrom.de möglich.


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung). 

 

Nach dem Versand eines Newsletters werden folgende Daten erhoben: 
1.) der Anzahl der gelesenen E-Mails
2.) der Anzahl der geöffneten und angeklickten E-Mails
3.) Gesamtanzahl und einmalige Ansichten
4.) Gesamtanzahl und einmalige Klicks
5.) Bezogen auf die angegebene E-Mailadresse des Empfängers werden folgende Daten erhoben und gespeichert: 

  • Von dem Empfänger geklickte Links


d.)     Ticketalarm
Auf der Webseite besteht des Weiteren die Möglichkeit, bei Veranstaltungen mit dem Status „Bald im Vorverkauf“, einen Ticketalarm zu bestellen. Hierzu kann auf Wunsch die E-Mailadresse hinterlassen werden, damit der Empfänger eine entsprechende Erinnerung über den Vorverkaufsstart erhält. Sobald die Erinnerungs-E-Mail versendet wurde, erfolgt die automatische Löschung der angegebenen E-Mailadresse.

 

e.)    Einsatz von Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Browsers gespeichert werden und deren Daten der technischen Sitzungssteuerung dienen. Sie erleichtern Ihnen die Navigation durch unsere Webseite und ermöglichen uns zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite eine anonyme Auswertung des Nutzerverhaltens. Aus den Cookies kann kein Personenbezug hergestellt werden.

Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Webseite bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit setzen wir auch temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Webseite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Diese Cookies werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite (vollständig) nutzen können.


Rechtsgrundlage für die vorstehende Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. (berechtigtes Interesse). Das berechtigte Interesse folgt aus den oben genannten Zwecken, insbesondere zur Optimierung der Webseitennutzung und um Ihre User-Experience zu verbessern.

f.) (Weitere) Analysetools
Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe und zur Optimierung unserer Webseite setzen wir folgende Softwarelösungen Dritter ein:

Mittels dieser Dienste können wir die Nutzung unserer Webseite auswerten und Informationen über die Bedürfnisse der Nutzer sammeln, um auf dieser Basis die Nutzerfreundlichkeit unseres Online-Angebots und dessen Qualität zu erhöhen. Um diese Analysen durchführen zu können, werden insbesondere aggregierte und anonyme statistische Daten erhoben. Bei diesen Daten handelt es sich um Verbindungs- und Bewegungsdaten ohne Personenbezug, die mit dem verwendeten Browser, der Anzahl der Seitenaufrufe und Visits, dem Navigationsverhalten und der Verweildauer des jeweiligen Besuchers auf einer Webseite im Zusammenhang stehen. Im Zuge des Erhebungs- und Verarbeitungsprozesses wird auch die IP-Adresse des Nutzers analysiert. Die Auswertung dieser Daten dient insbesondere der Messung der Attraktivität bestimmter Bereiche der Webseite sowie der Messung der Reichweite unseres Angebots.


Opt-out: Sie können die Nutzung der vorgenannten Tools durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software bzw. durch die nachfolgend beschriebenen opt-out-Optionen verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich nutzen können.


(1)    Google Analytics
Die Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Diese Webseite verwendet eine IP-Anonymisierung im vorgenannten Sinne.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, das die Erfassung durch Google Analytics innerhalb der Webseite zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für die Webseite, löschen Sie Ihre Cookies in Ihrem Browser, müssen Sie diesen Link erneut anklicken): http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

oder indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

 
Weitere Informationen zu Google Analytics erhalten Sie hier:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html,  http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,  http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 
und bei Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA.


Weitere Informationen zu Google:
Google hat sich zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Google hat durch Zertifizierung erklärt, dass es die einschlägigen Privacy-Shield-Prinzipien einhalten wird. Die EU-Kommission geht davon aus, dass die USA einen angemessenen Rechtsschutz für personenbezogene Daten gewährleisten, die im Rahmen des Privacy Shields aus der EU an selbstzertifizierte Organisationen in den USA übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

(2)    Google reCAPTCHA
Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.

Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ (zu den vorgenannten Zwecken) übertragen.

Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt Ihrer Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese weitergehende Verarbeitung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen. Für weitere Informationen siehe: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ 


Sie können die Analyse Ihres Nutzerverhaltens durch dieses Tool verhindern, indem Sie [den folgenden Link betätigen:]

g.)    Social-Media-Buttons
Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html 


h.)    Social Media Plugins
Unsere Webseite enthält neben Links zu unserem eigenen Social Media-Profil auf Facebook und zu unserem Twitter-, Instagram und Google+-Account (mittels der Shariff-Methode) kleine, eingebettete Programme dieser sozialen Netzwerke, sog. Social Media Plug-Ins.

Mittels dieser Social Media Plug-Ins generieren wir keine Daten über ihr Nutzerverhalten; wir binden diese nur ein, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und Ihnen zu ermöglichen, Artikel oder andere interessante Inhalte unserer Webseite direkt mit Freunden und Bekannten in diesen sozialen Netzwerken zu teilen. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass die jeweiligen Anbieter der von uns eingebetteten Social Media Plug-Ins diese zur Datenerhebung für eigene Zwecke einsetzen, wir jedoch keine genaue Kenntnis über den Inhalt und Umfang der so erhobenen Daten oder ihren Verwendungszweck noch Einfluss auf die Datenerhebung als solches haben.

Facebook
Diese Webseite enthält Plug-Ins von Facebook, Inc., 1601 Willow Rd., Menlo Park, CA 94025, USA, namentlich die Schaltflächen (Buttons) „Empfehlen“, „Gefällt mir“ und „Log In To Post“. Weitere Informationen zu den Facebook-Plug-Ins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins 

Bereits beim Aufrufen einer Website, die den „Gefällt mir“-Button integriert hat, wird über dieses Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information darüber, dass die zu diesem Zeitpunkt ihrem Endgerät oder Internetanschluss zugewiesene IP-Adresse die Webseite aufgerufen hat. Wenn Sie den Facebook „Gefällt mir“-Button anklicken während Sie in Ihren Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Webseite auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Account aus.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis und keinen Einfluss bezüglich des genauen Umfangs der von Facebook mittels der Plug-Ins erhobenen Daten und deren Nutzung haben oder erhalten.

Nähere Informationen hierzu finden Sie ggf. in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Sie können die Speicherung der von Facebook gesetzten Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. 

Twitter
Diese Website enthält Plug-Ins von Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, namentlich die Schaltflächen (Buttons) „Twittern“ und „Folgen“.

Mit Hilfe dieser Schaltflächen ist es möglich, uns bei Twitter zu folgen bzw. Inhalte unserer Website auf Ihrem Twitter-Account zu teilen. Bereits beim Aufrufen einer Webseite, die diese Schaltflächen integriert hat, wird über diese eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Twitter-Servern hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information darüber, dass die zu diesem Zeitpunkt ihrem Computer oder Internetanschluss zugewiesene IP-Adresse die Webseite aufgerufen hat.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine genaue Kenntnis und keinen Einfluss bezüglich des Umfangs der von Twitter mittels der Plug-Ins erhobenen Daten und deren Nutzung haben oder erhalten.

Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy?lang=de.
 

Einbindung von YouTube-Videos
Auf dieser Webseite haben wir YouTube-Videos der Online Videoplattform „YouTube“ des Betreibers YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, eingebunden, die auf Servern von Youtube gespeichert sind und von unsere Webseite aus direkt abspielbar sind. Die Videos werden im sogenannten erweiterten Datenschutzmodus eingebunden, das heißt personenbezogene Daten über Sie als Nutzer (und zwar die Daten, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Webseite gespeichert werden; siehe hierzu auch oben unter „Besuch der Webseite“) werden erst an YouTube übertragen, wenn Sie die Videos abspielen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. Diese Datenübertragung erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie zeitgleich bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Abspielen des Videos ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen. 
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung betreffend Youtube. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy


Einbindung von Google Maps
Auf dieser Webseite nutzen wir "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA. Bei jedem einzelnen Aufruf von "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft erst nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. 


Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in der entsprechenden Datenschutzerklärung von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy


Die Betreiber der vorstehend genannten Dienste haben sich zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Sie haben durch Zertifizierung erklärt, dass sie die einschlägigen Privacy-Shield-Prinzipien einhalten. Die EU-Kommission geht davon aus, dass die Vereinigten Staaten einen angemessenen Rechtsschutz für personenbezogene Daten gewährleisten, die im Rahmen des Privacy Shields aus der EU an selbstzertifizierte Organisationen in den USA übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.


Spotify
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Musik-Dienstes Spotify eingebunden. Anbieter ist die Spotify AB, Birger Jarlsgatan 61, 113 56 Stockholm in Schweden. Die Spotify PlugIns erkennen Sie an dem grünen Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über die SpotifyPlugIns finden Sie unter https://developer.spotify.com
Eine Verbindung wird erst nach Aktivierung durch den Besucher hergestellt. Dadurch kann beim Besuch unserer Seiten über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Spotify-Server hergestellt werden. Spotify erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Spotify Button anklicken während Sie in Ihrem Spotify-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Spotify Profil verlinken. Dadurch kann Spotify den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Diese Einstellung wird als temporärer Cookie 14 Tage gespeichert. 
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Spotify: https://www.spotify.com/de/legal/privacypolicy/ 


Wenn Sie nicht wünschen, dass Spotify den Besuch unserer Seiten Ihrem Spotify-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Spotify-Benutzerkonto aus.
Rechtsgrundlage Rechtsgrundlage für die in den vorstehend genannten Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigte Interessen). Das berechtigte Interesse besteht hier darin, dass die Social Media-Anbieter ein legitimes wirtschaftliches Interesse daran haben, zu verstehen, ob, und wie (oft) die Webseite genutzt wird und, dass wir unseren Nutzern die Möglichkeit bieten wollen, für sie interessante Inhalte über entsprechende Social-Media-Plattformen zu teilen und unsere Webseite über diese Dienste bekannter zu machen. 

 

i.)    Ticketing
Um Tickets zu erwerben, ist es erforderlich, dass der Besucher einige Angaben macht, die anschließend im für die Abwicklung der Ticketbestellung erforderlichen Umfang verarbeitet werden. Die Bestellung von Tickets erfolgt grundsätzlich bei dem externen Ticket-Dienstleister CTS Eventim. Der Besucher kann die Tickets über einen von CTS Eventim betriebenen Ticketshop erwerben, der in die Website des Tempodrom eingebunden, aber dennoch funktional selbstständig ist.  Die Bestellung unterliegt eigenen von CTS Eventim aufgestellten Datenschutzbestimmungen. Diese besagen, dass der Besucher das Angebot des Ticketshops besuchen kann, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. Die Nutzung sämtlicher Funktionalitäten des Ticketshops ist jedoch erst nach Anmeldung des Besuchers möglich. Dazu hat der Besucher Namen, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse anzugeben. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA bearbeitet die personenbezogenen Daten des Besuchers unter Einhaltung der auf den Vertrag anwendbaren Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie hier: http://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=TUG&doc=info/dataProtection 
Die im Rahmen der Ticketbestellung gemachten Angaben des Besuchers sowie die Nutzeraccount-Daten werden direkt von CTS Eventim erhoben, ohne dass sie dem Tempodrom bekannt werden. 

 

3.    Datenweitergabe an Dritte
Die im Rahmen der Nutzung der Webseite erhobenen personenbezogenen Daten wer-den - vorbehaltlich anderer in dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich beschriebener Fälle -  ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben oder in sonstiger Weise übermittelt. Ausgenommen hiervon sind Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung).


Für den Betrieb der Webseite und die auf der Webseite angebotenen Leistungen (Hosting des Webservers) werden von uns  externe Dienstleister eingesetzt, die personenbezogene Daten von Ihnen im Auftrag von uns verarbeiten. Diese Dienstleister verarbeiten die Daten ausschließlich nach unseren Weisungen. Rechtsgrundlage für solche Datenverarbeitungen sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO (Vertragserfüllung und vorvertragliche Maßnahmen) und Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitung).


4.    Dauer der Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten 
Soweit sich aus den übrigen Regelungen dieser Datenschutzerklärung keine kürzere Speicherdauer ergibt, speichern wir Ihre von uns im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite erlangten personenbezogenen Daten nur solange als dies notwendig ist, um Ihre Anfragen ans uns zu bearbeiten, danach nur, in dem Umfang und soweit wir dazu aufgrund zwingender gesetzlicher Aufbewahrungspflichten verpflichtet sind. Soweit wir Ihre Daten nicht mehr für die oben beschriebenen Zwecke benötigen, werden sie während der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist lediglich gespeichert und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

5.    Ihre Rechte 
Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskünfte über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, haben Sie gegenüber uns ferner Rechte auf Berichtigung, Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung der entsprechenden Daten, das Recht der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu widersprechen sowie darauf, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten (Sie können diese Daten an andere Stellen übermitteln oder übermitteln lassen). Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.


Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns gegen das anwendbare Datenschutzrecht verstößt, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz beschweren. 


6.    Kontakt; Datenschutzbeauftragter 
Sie können mit uns unter der in Ziffer 1 angegebenen Adresse sowie über info@tempodrom.de, Telefon: +49 (0) 30 747 37 220, Fax: +49 (0) 30 747 37 210 Kontakt aufnehmen.
Für alle Fragen zum Thema Datenschutz (einschl. der Geltendmachung Ihrer Rechte nach Ziffer 5) können Sie sich auch direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten sind: Datenschutzbeauftragter Tempodrom: Daria Giannini, Contrescarpe 75 A, 28195 Bremen, E-Mailadresse: datenschutz@kps.de.


7.    Datensicherheit
Tempodrom Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG unterhält aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.


8.    Änderung der Datenschutzerklärung
Von Zeit zu Zeit kann es, etwa wegen Weiterentwicklungen unserer Webseite oder gesetzlichen Änderungen, notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns deshalb vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

 

Stand: 23.05.2018

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Tempodrom-Newsletter.

 

Tempodrom
Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Möckernstraße 10
10963 Berlin


Ticket-Hotline*: +49 (0)1806 554 111
info@tempodrom.de
Member of:
Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. visitBerlin Convention Partner e.V. Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft e.V. MEET BERLIN