© L. Paul Mann

Alan Parsons Live Project

Live 2019

Doors
19:00 hrs
Start
20:00 hrs
Location
Große Arena
Fee
48,50 € - 67,00 €
© L. Paul Mann
Buy Tickets

Meister des Progressive Rock mit neuem Album unterwegs
Elffach Grammy nominierte Musikikone veröffentlicht ›The Secret‹ am 19. April
Acht Termine umfassende Deutschlandtournee im Juni

Alan Parsons langjährige Passion für Zauberei kommt auf seinem neuen Werk nicht nur im Albumtitel ›The Secret‹ zum Tragen. Mit seinem eingängigen Mix aus Pop-Rock mit Symphonic- und Progressive-Rock Einlagen markiert ›The Secret‹ nach dem elektronischen ›A Valid Path‹ von 2004 eine Rückkehr zu genau dem Sound, der sein Alan Parsons Project weltbekannt machte.

Alan Parsons Werdegang im Musikgeschäft ist so sagenumwoben wie einzigartig: Er hatte das große Glück, als Tontechnik-Assistent an den letzten beiden Alben der Beatles mitzuwirken, wurde anschließend selbst gefragter Aufnahme-Techniker und arbeitete unter anderem mit Paul McCartney und den Hollies zusammen. Sein Beitrag zum Pink Floyd Klassiker ›Dark Side of The Moon‹ verhalf ihm wenig später zu weltweiter Berühmtheit und führte zu einer Reihe weiterer Meisterwerke mit ihm im Produzentensessel, wie beispielsweise ›Highfly‹ von Jon Miles, Steve Harleys ›Make Me Smile‹ oder Al Stewarts erfolgreiches Album ›Year Of The Cat‹ sowie zwei Alben der US Progrock-Band Ambrosia.

Als er 1975 Eric Woolfson traf, wurde dieser nicht nur sein Manager, sondern zudem musikalischer Mitstreiter und Songwriting Partner der Band, die später als The Alan Parsons Project Welterfolge feiern sollte. Nach ihrem Debut ›Tales Of Mystery And Imagination‹ unterschrieben The Alan Parsons Project auf Clive Davis brandneuem Label Arista Records und lieferten zwischen 1977 bis 1987 gleich eine ganze Reihe von Hitalben, wie ›I Robot‹ (1977), ›Pyramid‹ (1978), ›The Turn Of A Friendly Card‹ (1980), ›Eye In The Sky‹ (1982), ›Ammonia Avenue‹ (1984), ›Vulture Culture‹ (1985), ›Sterotomy‹ (1986) und ›Gaudi‹ (1987), ab.

Mit seinen langjährigen Alan Parsons Project Mitmusikern Ian Bairnson (git), Stuart Elliott (dr) sowie dem Orchester Arrangeur Andrew Powell arbeitete Alan Parsons ohne das ›Project‹ im Namen auf seinen Solo-Alben wie ›Try Anything Once‹ (1994), ›On Air‹ (1996) oder ›The Time Machine‹ (1999) zusammen, bevor 1999 die erste Inkarnation des ›Alan Parsons Live Project‹ auf ausgedehnte Welttournee ging. Nach seinem Umzug nach Kalifornien in 1999 hob Parsons 2003 eine komplett neue Besetzung aus der Taufe, bis sich in 2010 das jetzige Line Up zusammenfand.

Aktuell besteht das Alan Parsons Live Project aus Alan Parsons (acoustic guitar, keyboards, vocals), P.J. Olsson (vocals), Tom Brooks (keyboards), Guy Erez (bass), Jeff Kollmann (guitar, vocals), Danny Thompson (drums), Todd Cooper (saxophone, percussion, vocals), Dan Tracey (guitar, vocals) und Tyson Montgomery (violin).

Read more Hide

Dear visitors of the Tempodrom,

To make sure you will have a safe and unforgettable concert, we have enhanced the safety measures and entrance controls.

For safety reasons as well as to make sure the access controls will not take too long, we kindly ask you to only take the following items with you:

  • bag or backpack up to a maximum size of DIN A4 (21,0 x 29,7 cm)

Please refrain from bringing the following items:

  • bag or backpack larger than DIN A4 (21,0 x 29,7 cm)
  • bulky items of any kind (suitcases, baskets, helmets, buggies, stick umbrellas etc.)
  • drinks, food and snacks
  • technical devices (notebooks, tablets, cameras, audio- or video recording devices, GoPros, selfie sticks, big power banks etc.) 

Further information can be found  in our house rules.

Divergent from common regulations, different and stricter rules can be applied by the promoter of the concert. We will inform you about last-minute rearrangements on our website, on facebook and twitter.

Near the main entrance you will have the option to store things you cannot take into the Tempodrom with you. Please note that the space is very limited. The charge only covers costs and is a service from our side for our guests. As an alternative you can use lockers at the near Potsdamer Platz to store larger bags and backpacks.

Your jackets and other clothes can be stored inside the Tempodrom at the cloakroom which is located in the lower tier.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Tempodrom-Newsletter.

 

Tempodrom
Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Möckernstraße 10
10963 Berlin


Ticket-Hotline*: +49 (0)1806 554 111
info@tempodrom.de
Member of:
Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. visitBerlin Convention Partner e.V. Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft e.V. MEET BERLIN