© Concertbüro Zahlmann GmbH

Rock Meets Classic

Tournee 2020

Doors
19:00 hrs
Start
20:00 hrs
Location
Große Arena
Fee
56,20 € - 91,85 €
© Concertbüro Zahlmann GmbH
Buy Tickets

Die Rockshow des Jahres
Rock meets Classic - Tournee 2020

Liebe Fans und Freunde von Rock der auf Klassik trifft: Freuen Sie sich mit dem Rock meets Classic Ensemble auf eine grandiose RmC-Tour 2020, gespickt mit echten Weltstars und wahren Helden des Classic Rock. Allen voran Superact ALICE COOPER!

Der Schock-Rocker, der längst zur Kultfigur mit Legenden-Status avanciert ist, steht als Headliner der Rock meets Classic-Tour 2020 auf der Bühne. Die mögliche Auswahl seiner Hits ist gigantisch und reicht von „School´s Out“ oder „I`m 18“ bis hin zu „Poison“ oder „House Of Fire“.

Welche Songs ALICE COOPER nächstes Jahr bei RmC aufführt, soll nun natürlich noch nicht verraten werden. Fest steht: „Alice wollte nach den umjubelten Gastspielen 2014 unbedingt noch einmal bei uns auf der Bühne stehen“, erklärt Mat Sinner, der Musikalische Leiter von RmC. „Und wir wollten ihn mindestens genauso sehr zurück haben, denn Alice ist totaler Kult und feiert 2020 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum bei uns, worauf wir besonders stolz sind!“ Mr. Cooper bringt 2020 seinen Gitarristen Tommy Henriksen mit, der ihm auch bei den Hollywood Vampires, Coopers Bandprojekt mit Schauspieler Johnny Depp, zur Seite steht!

Nicht weniger dürften sich die Rock meets Classic Fans schon jetzt auf Robin Zander von CHEAP TRICK freuen. Zumal die sympathischen US Rocker nur äußerst selten in Deutschland zu bewundern sind.

Zuletzt waren Cheap Trick mit den Hair-Metal Heroen Poison auf ausverkaufter Stadion-Tour quer durch die USA unterwegs. Im Frühjahr 2020 steht Robin Zander nun endlich auch wieder bei uns in Deutschland auf der Bühne. Rock meets Classic macht´s möglich!

Im Gepäck hat der Cheap Trick Gitarrist Mega-Hits wie „I Want You To Want Me“, „Surrender“ und noch viele mehr. Über 20 Millionen verkaufte Tonträger, über 5.000 Live-Auftritte und - als Krönung ihrer grandiosen Karriere - 2016 die Berufung in die ruhmreiche „Rock and Roll Hall of Fame“! Keine Frage: Cheap Trick gehören zu den ganz großen des Rock n´Roll Zirkus!

Absolute (Frauen-)Power garantiert Joyce „Baby Jean“ Kennedy", die Leadsängerin der Funk-Rock-Soul Band Mother´s Finest, die in Deutschland (und Europa) schlagartig durch ihren unvergessenen Live-Auftritt beim WDR „Rockpalast“ 1978 bekannt wurden. Mega-Hits wie „Baby Love“ oder auch „Mickey´s Monkey“ gehören bis heute zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts der US-Rockband. So auch bei RmC!


Für den fulminanten Auftakt sorgen 2020 die britischen Rock-Legenden THUNDER, die nach ihrer Wiedervereinigung 2011 mit ihren Album-Veröffentlichungen in ihrer Heimat regelmäßig die Top 10 entern und es mit „Rip It Up“ 2017 auch in Deutschland auf Platz 24 schafften. Kenner wissen, dass THUNDER seit 1989 bis heute zu den besten Rock-Liveacts der Welt gehören. Was allen voran am charismatischen Sänger Danny Bowes, den fantastischen Riffs von Gitarrist Luke Morley und tollen Hits wie „Low Life in High Places“ oder „Back Street Symphony“ liegt.

Dazu freut sich die Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH auf ein weiteres Highlight der 11. Ausgabe von Rock meets Classic: Robert Hart, den aktuellen Sänger der Manfred Mann´s Earthband und ehemaligen Shouter von Bad Company, der als Special Guest das Publikum bei RmC 2020 begeistern wird. So sagt Mat Sinner, der musikalische Leiter von RmC zur Verpflichtung von Robert Hart: „Wir haben ihn unlängst bei einem privaten Konzert erleben dürfen – und sein Gesang und Auftritt haben uns förmlich umgehauen.“

Ab dem 3. März 2020 kommen dann zehntausende Rock meets Classic Fans bei 14 Konzerten der RmC Tour 2020 in den Genuss, Cooper & Co. live bewundern zu können.

Unser Tipp: Sichern Sie sich rasch Ihre Tickets für die Rock meets Classic Tour 2020 und freuen Sie sich jetzt schon auf lebende Legenden und Helden der Rockmusik!

Die komplette Künstlerliste der RMC-Tour 2020 liest sich somit wie folgt:

- Kult-Rocker und Hauptact Alice Cooper (“School´s Out“, „Poison“)
und Gitarrist Tommy Henriksen
- Cheap Trick Frontmann Robin Zander
- Joyce „Baby Jean“ Kennedy, Sängeriin von Mother´s Finest („Baby Love“)
- Robert Hart, Sänger der Manfred Mann´s Earth Band („Mighty Quinn“)
- Britanniens Rocker Thunder („Low Life In High Places“)

Read more Hide
© Concertbüro Zahlmann GmbH

Dear visitors of the Tempodrom,

To make sure you will have a safe and unforgettable concert, we have enhanced the safety measures and entrance controls.

For safety reasons as well as to make sure the access controls will not take too long, we kindly ask you to only take the following items with you:

  • bag or backpack up to a maximum size of DIN A4 (21,0 x 29,7 cm)

Please refrain from bringing the following items:

  • bag or backpack larger than DIN A4 (21,0 x 29,7 cm)
  • bulky items of any kind (suitcases, baskets, helmets, buggies, stick umbrellas etc.)
  • drinks, food and snacks
  • technical devices (notebooks, tablets, cameras, audio- or video recording devices, GoPros, selfie sticks, big power banks etc.) 

Further information can be found  in our house rules.

Divergent from common regulations, different and stricter rules can be applied by the promoter of the concert. We will inform you about last-minute rearrangements on our website, on facebook and twitter.

Near the main entrance you will have the option to store things you cannot take into the Tempodrom with you. Please note that the space is very limited. The charge only covers costs and is a service from our side for our guests. As an alternative you can use lockers at the near Potsdamer Platz to store larger bags and backpacks.

Your jackets and other clothes can be stored inside the Tempodrom at the cloakroom which is located in the lower tier.

© Concertbüro Zahlmann GmbH
Share event

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Tempodrom-Newsletter.

 

Tempodrom
Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Möckernstraße 10
10963 Berlin


Ticket-Hotline*: +49 (0)1806 554 111
info@tempodrom.de
Member of:
Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. visitBerlin Convention Partner e.V. Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft e.V. MEET BERLIN