Konzert James Newton Howard Tempodrom Berlin

James Newton Howard

Das Beste aus 30 Jahren Hollywood

Dienstag, 21. Nov. 2017 2017-11-21 20:00:00 2017-11-21 23:00:00 Europe/Berlin James Newton Howard Das Beste aus 30 Jahren Hollywood Tempodrom Berlin, Große Arena Tempodrom Berlin info@tempodrom.de
Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ort
Große Arena
Preis
47,90 € - 110,00 €
Tickets kaufen

Tour 2017

Der US-Amerikaner James Newton Howard gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Filmmusik-Komponisten der Welt. Ab 21. November 2017 ist er auf seiner ersten Live-Konzerttournee zu erleben. Dabei präsentiert der Grammy- und Emmy-Preisträger in sieben Großstädten Deutschlands und Österreichs, Höhepunkte aus drei Jahrzehnten Filmmusik hochkarätiger Hollywood-Produktionen. Tickets gibt es ab 01.06.2016 unter eventim.de und ab 03.06.2016 an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

James Newton Howard arbeitet gerade am Soundtrack zur Harry-Potter-Vorgeschichte Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, die im November dieses Jahres in die Kinos kommt. Bekannt geworden ist er durch seine Musik zu den Filmen Pretty Woman, Herr der Gezeiten, The Sixth Sense und King Kong. Zu seinen neueren Werken gehören die Soundtracks zu The Huntsman & The Ice Queen, Erschütternde Wahrheit, The Dark Knight und Blood Diamond. Sein jüngster Erfolg ist die Musik zu Die Tribute von Panem einschließlich des Songs „The Hanging Tree“, gesungen von Jennifer Lawrence, der es auf Platz 2 der Billboard Hot 100 US-Charts sowie auf die ersten Plätze zahlreicher Hitlisten weltweit schaffte. Mehr als 1,2 Millionen Musikfans folgen dem Komponisten jeden Monat auf Spotify.

In der Konzertreihe „Das Beste aus 30 Jahren Hollywood“ erleben die Zuschauer Höhepunkte seiner Karriere mit Musik, Filmbeiträgen und spannenden Geschichten. James Newton Howard wird ein Symphonie-Orchester mit Chor aus über 100 Künstlerinnen und Künstlern live dirigieren, mit ihnen durch Ausschnitte neuerer und klassischer Filmhits führen und von seinen umfangreichen und vielfältigen Erfahrungen in der Vertonung einiger der erfolgreichsten Produktionen der Filmgeschichte erzählen. Abgerundet wird das Programm durch Leinwand-Beiträge langjähriger Mitstreiter aus Hollywood sowie Videoclips und Filmbild-Montagen.

Der 8-fach Oscar-nominierte, Grammy- & Emmy-Preisträger James Newton Howard hat für mehr als 120 Filme die Musik komponiert. Howard vertont unterschiedlichste Filmgenres – von leichter Unterhaltung über Actionfilme und Thriller bis hin zu ernsten Dramen. Dazu gehören die Musikscores von Blockbustern wie Erschütternde Wahrheit; Maleficent; Nightcrawler; Defiance; Snow White and the Huntsman; Das Bourne Vermächtnis; Salt; I Am Legend; Wasser für die Elefanten; Batman Begins; Collateral; Schnee, der auf Zedern fällt; Outbreak; The Village; Hidalgo; Peter Pan; Wyatt Earp; Das Mädchen aus dem Wasser; Unbreakable; Das Gesicht der Wahrheit; Der Schatzplanet; Signs; Falling Down; Zwielicht; Waterworld; Im Auftrag des Teufels; Dave und viele mehr.

Unter dem Qualitätssiegel „Sound of Hollywood“ werden, nach der ausverkauften und gefeierten Tournee mit Hans Zimmer im Frühjahr 2016,in Zusammenarbeit mit GEA live zukünftig weitere Tourneen und Veranstaltungen zum Thema Filmmusik durchgeführt werden.

Mehr Informationen:
www.sound-of-hollywood.de
www.jamesnhoward.com
 

Mehr lesen Weniger

Liebe Besucher/-innen des Tempodrom,

um für ein unvergessliches und reibungsloses Konzerterlebnis zu sorgen, haben wir die Sicherheitsmaßnahmen – darunter die Einlasskontrollen – erweitert.

Bitte beschränken Sie sich beim Besuch des Tempodrom auf die Mitnahme folgender Gegenstände:

•    Tasche oder Rucksack bis max. DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)

Bitte verzichten Sie auf das Mitbringen folgender Gegenstände:

•    Tasche oder Rucksack über DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)
•    Sperrige Gegenstände jeglicher Art (Koffer, Körbe, Helme, Kinderwagen, Stockschirme, etc.)
•    Getränke, Speisen und Snacks
•    Technische Geräte (Notebooks, Tablets, Kameras, Audio- und Videorekorder, GoPros, Selfie-Sticks, große Powerbanks, etc.)

Weitere Informationen können Sie der Hausordnung entnehmen.

Abweichend hiervon können gegebenenfalls anderslautende, strengere Regelungen des jeweiligen Veranstalters gelten. Über kurzfristige Änderungen informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Website sowie Facebook und Twitter

Gegen eine Gebühr in Höhe von 2,00 € pro Stück kann eine sehr begrenzte Anzahl an Gegenständen auf dem Vorplatz des Tempodrom aufbewahrt werden. Die erhobene Gebühr dient der Kostendeckung. Alternativ können Sie für die Aufbewahrung von größeren Taschen oder Rucksäcken auch die Schließfächer am nahegelegenen Potsdamer Platz nutzen. 

Ihre Kleidungsstücke wie z.B. Jacken können Sie an den Garderoben im Tempodrom abgeben. Diese befinden sich im Unterrang.

Event teilen
Veranstalter Semmel Concerts Entertainment GmbH Bild © Mark Hanauer

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Tempodrom-Newsletter.

 

Tempodrom
Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Möckernstraße 10
10963 Berlin


Ticket-Hotline*: +49 (0)1806 554 111
info@tempodrom.de
Member of:
Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. visitBerlin Convention Partner e.V. Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft e.V. MEET BERLIN