© Robert Maschke

Osan Yaran

"Gut, dass Du fragst!" | Kleine Arena

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ort
Kleine Arena
Preis
29,00 €
© Robert Maschke
Tickets kaufen

Der in Berlin geborene und aufgewachsene Familienvater thematisiert in seinem ganz neuen Bühnen-Programm "Gut, dass Du fragst!" sein aufregendes Leben an der Grenze Ostberlins. 

Der extrem extrovertierte Komiker, der durch seine Energie, seinen Blickwinkel und seine spitzen Pointen das Publikum begeistert und mitreißt, nimmt Sie mit in seine Welt: vor allem in alle Schubladen, in die er regelmäßig in seinem Alltag gesteckt wird.

Osan Yaran ist Sieger zahlreicher Comedy-Preise. Zuletzt  gewann er 2019 den dotierten und hoch angesehenen Publikumspreis beim "Stuttgarter Besen" und auch als Moderator hat er einiges vorzuweisen: Von 2017 bis 2020 war er der Host der Talentschmiede im "Quatsch Comedy Club"; in Shows wie "Nightwash" ist er gern gesehen und auch "1LIVE" bucht regelmäßig den quirligen Ossi-Türken. 

Im Herbst 2019 veröffentlichte Amazon Prime Osans Solo-Special im Rahmen der Sendung „Chris Tall presents...“. Osan ist somit einer der ersten Comedians, der mit einer „Original-Amazon-Prime-Show“ in Deutschland bei dem Streaming-Dienst online steht!

Nachdem das Corona-Virus sämtliche Shows von Osan Yaran lahm gelegt hatte, fand er neue Kraft und Zuversicht in der RTL-Streaming-Show "Unbreakable".  Osan war einer von zehn Prominenten, die sich Ende 2021 auf eine ganz besondere Reise begaben. Sie alle hatten eines gemeinsam: Ihr Leben war in eine Schieflage geraten. Bei "Unbreakable" (abrufbar auf RTL+) trifft Reality auf inspirierendes Life Coaching. Denn hier sehen die Teilnehmenden ihren Problemen ins Auge und werden so zur Inspiration für die Zuschauer*innen.

Liebe Besucher/-innen des Tempodrom,

gemäß der beschlossenen SARS-CoV-2-Basisschutzmaßnahmenverordnung, die ab dem 01.04.2022 in Kraft tritt, lockern sich die Corona-Maßnahmen auch für Veranstaltungen im Tempodrom. Demnach gibt es keine verpflichtenden Nachweis- & Hygienerichtlinien, außer folgenden, gängigen Einlassbestimmungen:  

  • Vorlage eines gültigen Tickets für die jeweilige Veranstaltung.

Dennoch gilt: Zum eigenen Schutz und aus gegenseitiger Rücksichtnahme ist das Tragen einer Maske freiwillig natürlich möglich. 
Wer sich krank fühlt oder gar Symptome hat, sollte sich umgehend testen bzw. einen Arzt aufsuchen und der Veranstaltung zum Schutz der anderen Gäste fernbleiben. 

Abweichend hiervon können gegebenenfalls anderslautende, strengere Regelungen des jeweiligen Veranstalters gelten, die wir dann entsprechend in den jeweiligen Veranstaltungsinfos auf unserer Website kommuniziert haben. 

Bitte beschränken Sie sich beim Besuch des Tempodrom auf die Mitnahme folgender Gegenstände:

•    Tasche oder Rucksack bis max. DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)

Bitte verzichten Sie auf das Mitbringen folgender Gegenstände:

•    Tasche oder Rucksack über DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)
•    Sperrige Gegenstände jeglicher Art (Koffer, Körbe, Helme, Kinderwagen, Stockschirme, etc.)
•    Getränke, Speisen und Snacks
•    Technische Geräte (Notebooks, Tablets, Kameras, Audio- und Videorekorder, GoPros, Selfie-Sticks, große Powerbanks, etc.)

Eine Taschenabgabe ist gegen eine Gebühr von 5,00 € vor Ort möglich.  

Ihre Kleidungsstücke wie z.B. Jacken können Sie an den Garderoben im Tempodrom abgeben. Diese befinden sich im Unterrang.

Weitere Informationen können Sie der Hausordnung entnehmen.

Abweichend hiervon können gegebenenfalls anderslautende, strengere Regelungen des jeweiligen Veranstalters gelten. Über kurzfristige Änderungen informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Website sowie Facebook und Twitter


Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Event teilen
Veranstalter d2mberlin GmbH

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Tempodrom-Newsletter.

 

Tempodrom
Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Möckernstr. 10
10963 Berlin


Ticket-Hotline*: +49 (0)1806 554 111
info@tempodrom.de
Member of:
Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. Berlin Event Network BDKV Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft e. V. MEET BERLIN